5th Economics of Media Bias Workshop
Marcel Garz

Seit ein paar Jahren beschäftigen sich Ökonominnen und Ökonomen verstärkt mit Themen um verzerrte Berichterstattung. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft von 2016 bis 2019 geförderte Netzwerk Economics of Media Bias soll Forscherinnen und Forscher mit den verschiedenen Perspektiven, Ansätzen und Methoden des Gebietes zusammenbringen sowie den wissenschaftlichen Nachwuchs bei der Integration in die Forschungsgemeinschaft unterstützen. Wesentlicher Bestandteil des Netzwerkes ist ein jährlich stattfindender Workshop, der an wechselnden Standorten durchgeführt wird.

 

Sie selbst Forschen aktiv zu verzerrter Berichterstattung?

Wenn Sie Mitglied des Forschungsnetzwerks werden wollen, schreiben Sie eine Email an media.bias [at] wzb.eu.

Kontakt

Maja Adena
Fax: +49 30 25491 423
Email: maja.adena [at] wzb.eu
 
WZB
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin, Germany
 
Marcel Garz
Telefon: +46 36 10 1782
Email: marcel.garz [at] ju.se
 
Jönköping International Business School
Gjuterigatan 5
55318 Jönköping, Sweden