Archiv

2017

WZBrief Arbeit 21 | November 2017

Sabbaticals in Deutschland und Belgien

Der gesetzliche Anspruch macht den Unterschied aus
Claire Samtleben und Philip Wotschack
Bild
WZBriefArbeit Nr. 21

2016

WZBrief Arbeit 20 | Februar 2016

Arbeitnehmernahe Forschung - mehr Themen in kürzerer Zeit untersuchen

Stefan Stuth
Bild
WZBriefArbeit Nr.20

2015

WZBrief Arbeit 19 | Januar 2015

Ohne Abschluss keine Chance

Höhere Kompetenzen zahlen sich für gering qualifizierte Männer kaum aus
Heike Solga und Jan Paul Heisig
Bild
WZBrief Arbeit Nr. 19

2014

WZBrief Arbeit 18 | März 2014

Post-industrielle Wissensgesellschaft

Zur Klärung eines Begriffs
Yaman Kouli
Bild
WZBriefArbeit Nr. 18

2013

WZBrief Arbeit 17 | September 2013

Globale und lokale Strategien: Die Autobranche in den BRIC-Ländern modernisiert sich

Ulrich Jürgens, Martin Krzywdzinski
Bild
WZBrief Arbeit Nr. 17
WZBrief Arbeit 16 | Juni 2013

Coworking Spaces: Die (Re-)Organisation kreativer Arbeit

Janet Merkel und Maria Oppen
Bild
WZBrief Arbeit Nr. 16
WZBrief Arbeit 15 | April 2013

Management und Teilzeitarbeit - Wunsch und Wirklichkeit

Lena Hipp und Stefan Stuth
Bild
Titel WZBrief Arbeit Nr. 15

2012

WZBrief Arbeit 14 | November 2012

Barrieren und Chancen für die Entwickler von digitaler Spielesoftware

Christina Teipen
Bild
Titel WZBrief Arbeit Nr. 14
WZBrief Arbeit 13 | August 2012

Mehr Jobs oder nur mehr schlechte Jobs?

Die Entwicklung atypischer Beschäftigung in Europa
Jutta Allmendinger, Johannes Giesecke, Lena Hipp, Kathrin Leuze, Stefan Stuth
Bild
Titel WZBrief Arbeit Nr. 13
WZBrief Arbeit 12 | Januar 2012

Soziale Dienstleistungen: Steigende Arbeitslast trotz Personalzuwachs

Dietmar Dathe, Franziska Paul und Stefan Stuth
Bild
Titel WZBrief Arbeit Nr. 12

2011

WZBrief Arbeit 11 | Oktober 2011

Beruf und Bildung vereinbaren

Neue Arbeitszeitmodelle gegen den Fachkräftemangel
Philip Wotschack, Franziska Scheier, Philipp Schulte-Braucks, Heike Solga
Bild
titel WZBrief Arbeit Nr. 11
WZBrief Arbeit 10 | Juni 2011

Dienstleistungsarbeit unter öffentlich-privater Regie - größere Chancen und mehr Risiken

Maria Oppen
Bild
titel WZBrief Arbeit Nr. 10
WZBrief Arbeit 09 | Januar 2011

Pflege und Beruf

Ungleiche Chancen der Vereinbarkeit
Wolfgang Keck
Bild
titel WZBrief Arbeit Nr. 09

2010

WZBrief Arbeit 08 | November 2010

Elektromobilität: Innovationen nur in vernetzter Form

Weert Canzler und Andreas Knie
Bild
titel WZBrief Arbeit Nr. 08
WZBrief Arbeit 07 | Oktober 2010

Höheres Risiko für Geringqualifizierte

Wie sich die berufliche Mobilität in Deutschland verändert hat
Johannes Giesecke und Jan Paul Heisig
Bild
titel WZBrief Arbeit Nr. 07
WZBrief Arbeit 06 | März 2010

Dringend gesucht: Längerfristige Szenarien für die Autoindustrie

Heinz-Rudolf Meißner
Bild
WZBrief Arbeit 06
wzbrief-arbeit_0.jpg
WZBrief Arbeit 05 | Januar 2010

Autonomer, aber weiter unsicher

Neue Führungspositionen haben das Karrieresystem in der deutschen Wissenschaft nur wenig verändert
Silke Gülker

2009

WZBrief Arbeit 04 | November 2009

Neue Wege für die duale Berufsbildung - ein Blick auf Österreich, die Schweiz und Dänemark

Christian Ebner
WZBrief Arbeit 03 | Oktober 2009

Wenig Licht, viel Schatten - der Dritte Sektor als arbeitsmarktpolitisches Experimentierfeld

Dietmar Dathe, Christian Hohendanner und Eckhard Priller
WZBrief Arbeit 02 | September 2009

Mit zweierlei Maß - Studium zahlt sich für Frauen weniger aus

Kathrin Leuze und Susanne Strauß
Bild
titel WZBrief Arbeit 02
WZBrief Arbeit 01 | Juni 2009

Flexibilisierung in Zeiten der Krise: Verlierer sind junge und gering qualifizierte Beschäftigte

Johannes Giesecke und Philip Wotschack
Bild
titel WZBrief Arbeit Nr. 1