Discussion Papers

In den Discussion Papers werden Ergebnisse aus der laufenden Forschung vorgestellt. Viele Papiere erscheinen später als Aufsätze in Fachzeitschriften oder als Beiträge in Sammelbänden. Die Discussion Papers richten sich an Wissenschaftler, aber auch an Interessierte in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.


Kürzlich erschienen:

Anna Froese, Hendrik Woiwode, Silvio Suckow: Mission Impossible? Neue Wege zu Interdisziplinarität (PDF)

Maja Adena, Rustamdjan Hakimov, Steffen Huck: Charitable giving by the poor: A field experiment on matching and distance to charitable output in Kyrgyzstan (PDF)

Maja Adena Steffen Huck: Can mass fundraising harm yourcore business? A field experimenton how fundraising affects ticketsales (PDF)

Rustamdjan Hakimov, C.-Philipp Heller, Dorothea Kübler, Morimitsu Kurino: How to Avoid Black Markets for Appointments with Online Booking Systems (PDF)

Joerg Oechssler, Andreas Reischmann, Andis Sofianos: The Conditional Contribution Mechanism for Repeated PublicGoods (PDF)

Michael Wrase: Gender Equality in German Constitutional Law (PDF)

Discussion Papers der Forschungsschwerpunkte

Kontakt

Referat Information und Kommunikation
fon: + 49 30 25491-511
mail: presse [at] wzb.eu

Bezug

Die Discussion Papers stehen als Download (PDF) zur Verfügung.