Dr. Mira Fischer

Bild
Mira Fischer
Martina Sander

Kontakt

mira.fischer [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
D 122
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung

Lebenslauf

Mira Fischer ist Postdoc in der Abteilung Verhalten auf Märkten. Sie forscht im Überschneidungsgebiet von Bildungs- und Verhaltensökonomik und interessiert sich besonders für institutionelle Determinanten von Bildungsentscheidungen und -ergebnissen.

seit 09 2018  Postdoc, WZB

2018         Promotion in Wirtschaftswissenschaften, Universität zu Köln

2011         Master in International Economics, Universität Konstanz

2008         Bachelor in Philosophie und Politikwissenschaft, Universität Konstanz

Persönliche Webseite

Ausgewählte Publikationen

Fischer, M., Sliwka, D. (2018) Confidence in Knowledge or Confidence in the Ability to Learn: An Experiment on the Causal Effects of Beliefs on Motivation, Games and Economic Behavior, 111, 122-142

Fischer, M., Kauder, B., Potrafke, N., Ursprung, H.W. (2017) Support for Free-market Policies and Reforms: Does the Field of Study Influence Students’ Political Attitudes?, European Journal of Political Economy, 48, 180-197

Fischer, M., Kampkötter, P. (2017) Effects of German Universities’ Excellence Initiative on Ability Sorting of Students and perceptions of Educational Quality, Journal of Institutional and Theoretical Economics, 173(4), 662-687

Fischer, M., Lotz, S. (2014) Ist sanfter Paternalismus ethisch vertretbar? Eine differenzierende Betrachtung aus Sicht der Freiheit, Sozialer Fortschritt/German Review of Social Policy, 63(3), 52-58

Forschungsthemen

Education and Inequality | Organizations | Political Preferences
Bild
Mira Fischer
Martina Sander

Kontakt

mira.fischer [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
D 122